Kategorie: monthly review

Monatsrückblick März und April – Umschau Verlag, Pfalz & 13 Reasons Why

Und schon haben wir hier den nächsten Monatsrückblick! März und April waren bei mir durch die Semesterferien eher entspannt, auch wenn ich anfangs noch Hausarbeiten schreiben musste. Das ging dann aber doch überraschend schnell, sodass ich zwei Wochen nach der letzten Prüfung glücklicherweise mit sämtlichem Unikram durch war und bis Mitte April erst mal Ruhe vor Lernstress, Verpflichtungen und wissenschaftlichem Arbeiten hatte. Juhu! In der Zeit war ich auch nicht in Passau,

Read More »

Monatsrückblick

Irgendwie hab ich so im Gefühl, dass 2017 verdammt genial wird. Immerhin waren schon die ersten zwei Monate davon richtig richtig klasse – wenn das kein Zeichen ist, dann weiß ich auch nicht! Zwar war gegen Ende des Semesters alles ziemlich mit Unikram vollgestopft, aber ganz ehrlich, mit Prokrastination auf gefühltem Level 385823 ist das dann auch gar nicht mehr so schlimm. Gut, zugegeben, Prüfungen über die Grundlagen der Ethik sind jetzt nicht unbedingt etwas,

Read More »

This was 2016 / Jahresrückblick cakes & colors

2015 war für mich ein ziemlich tolles Jahr! Endlich das Abi fertig, meine Reise nach Kanada und dann der Umzug zum Studieren nach Passau. Klar gab es da auch einige unschöne Dinge, aber alles in allem kam ich mit 2015 gut klar! Mit 2016 verhält es sich ähnlich: Ich war zwar leider eeewig krank (beziehungsweise bin es immer noch), kein einziges Mal wirklich weit weg in Urlaub und hätte manchmal am liebsten alles in die Ecke gepfeffert – aber trotzdem war ich die meiste Zeit verdammt glücklich!

Read More »

Monatsrückblick Oktober & November

Tja, was soll ich sagen? In einem Monat ist Weihnachten schon wieder vorbei und wir starten hoffentlich gut gelaunt und ohne allzu große Probleme in das neue Jahr. Bevor es aber so weit ist, gibt es erst noch haufenweise Plätzchenrezepte, die ein oder andere Buchvorstellung und vor allem heute den Rückblick auf die letzten zwei Monate. Die waren verdammt toll und ich bin im Moment einfach nur glücklich – die Uni nimmt zwar ziemlich viel Zeit weg,

Read More »

nerd baking recipe book graphic design art

Weihnachten ist nur noch knapp drei Monate weit weg und irgendwie ängstigt mich der Gedanke ziemlich. Allerdings bin ich sowieso ein totales Weihnachtskind und könnte mich das ganze Jahr von Plätzchen ernähren, auf Weihnachtsmärkte gehen und heiße Schokolade mit Amaretto trinken. Passt also. Heute soll es aber erst einmal um den September und August gehen (wie zum Geier bin ich jetzt überhaupt auf Weihnachten gekommen? Na, egal!). Ich habe diese beiden Monate daheim an unserer schönen Südlichen Weinstraße in Rheinland-Pfalz verbracht und die Zeit voll und ganz genossen!

Sommer Monatsrückblick

 
Juni und Juli habe ich wieder komplett in Passau verbracht und es waren wirklich zwei der schönsten Monate überhaupt in diesem Sommer. Ein Großteil davon ging leider fürs Lernen und anschließendes Klausurenschreiben drauf – wenn ich in meinen Ferien noch einmal etwas von kritisch-rezeptiver Medienpädagogik, Anwendungsprotokollen und dem Elaboration Likelihood Modell höre, drehe ich durch. Davon abgesehen ist Passau im Sommer aber wirklich ein Traum: Nachmittage auf der Innwiese, unglaublich guter Iced Latte Macchiatto im Aran (ganz große Empfehlung!) und natürlich die Bootspartys auf der Donau.

Read More »