Kategorie: Nerdbacken

vegan Valar Morghulis cake - death by chocolate (Game of Thrones party) / Veganer Valar Morghulis Kuchen

Eigentlich wollte ich diesen Kuchen für das Finale der neuen Staffel „Game of Thrones“ aufheben – aber nachdem ich gerade die erste Folge gesehen und immer noch Gänsehaut habe, kommt er jetzt schon auf den Blog. Ich werde nicht spoilern, aber sagen wir es mal so: The North remembers. Wer ein wenig im Archiv meiner bisherigen Rezepte zu Filmen, Games und Serien stöbert wird feststellen, dass es zu „Game of Thrones“ bisher nur den von Sansa Stark inspirierten Zitronenkuchen gibt.

Read More »

vegan Indiana Jones cookies / Vegane Power-Kekse für Indiana Jones (Nerdbacken)

Indiana Jones ist in jedem seiner Filme immer schwer beschäftigt: In „Jäger des verlorenen Schatzes“ muss er vor monströsen rollenden Steinen fliehen und die Bundeslade retten, in „Der Tempel des Todes“ kämpft er gegen einen grausamen Kult tief im Dschungel und in „Der letzte Kreuzzug“, dem Abschluss der Trilogie, begibt er sich auf die Suche nach dem Heiligen Gral. Gut, theoretisch ist da auch noch der vierte Film – allerdings leugne ich dessen Existenz bis heute.

Read More »

Sansa Stark's vegan lemon cake (Game of Thrones) / Sansa Starks veganer Zitronenkuchen (Game of Thrones)

Endlich ist der erste richtige Trailer zur siebten Staffel von „Game of Thrones“ veröffentlicht worden! Ich bin, um es mal etwas milde auszudrücken, UNGLAUBLICH BEGEISTERT! Und weil ich meine Freude irgendwie mit euch teilen muss, gibt es heute einen veganen Zitronenkuchen, inspiriert von Sansa Stark. Anfangs konnte ich sie überhaupt nicht leiden, aber im Laufe der Serie wurde Sansa zu einem meiner absoluten Lieblingscharaktere. Von allen Figuren macht sie eine der größten Entwicklungen durch und wird zu einer großartigen und vielschichtigen Persönlichkeit.

Read More »

vegan Darth Vader brownies (Star Wars) / vegane Darth Vader Brownies

Brownies sind einfach verdammt genial. Egal wann, egal wo – man kann sie immer essen. Vor allem, wenn sie so richtig schön schokoladig sind und diese herrlich saftige und matschige Konsistenz haben. Pure Perfektion! Ich bin sicher, dass mir da auch Darth Vader zustimmen würde. Als rechte Hand des Imperators kann er ein wenig Ablenkung und Genuss zwischendurch bestimmt gut gebrauchen, schließlich bleibt ihm dank dieses kleinen Zwischenfalls auf Mustafar ansonsten nicht mehr allzu viel.

Read More »

vegan Sam Winchester peanut butter cookies (Supernatural) / Sam Winchesters Erdnussbutterkekse (vegan)

Falls ihr die Serie „Supernatural“ noch nicht gesehen habt – macht das unbedingt! Sie gehört dank absolut genialer Dialoge und der besten Musik überhaupt (Kansas! Journey! Metallica!) zu meinen absoluten Lieblingen und ich kann sie einfach nicht oft genug schauen. Vor einiger Zeit habe ich für meine Reihe „Nerdbacken“ bereits von Sam Winchester inspirierte Blondies mit Erdnussbutter gebacken. Auf Letztere fährt er nämlich ziemlich ab und wird von seinem Bruder Dean in der siebten Staffel sogar „Mr Peanut Butter“ genannt.

Read More »

Vegan Lord of the Rings Mount Doom cake / Veganer Schicksalsberg-Kuchen (Herr der Ringe)

 

One cake to rule them all…

Neben Star Wars meine absolute Lieblingsfilmreihe, unangefochten? Herr der Ringe. Nichts ist besser, nichts ist spannender, nichts ist epischer. Ich kann gar nicht sagen, wie oft ich die Filme schon gesehen habe und wie oft ich bei manchen Szenen dahingeflossen bin. Es stimmt einfach alles – Story, Charaktere, Stimmung und vor allem diese ganzen genialen Zitate! Das untere von Sam ist mein allerliebstes und ich kann es wie so viele Passagen schon seit Ewigkeiten auswendig.

Read More »