Kategorie: breakfast

vegan French toast (sugar free) / veganer French Toast oder Arme Ritter (zuckerfrei)

Zum ersten Mal habe ich French Toast bei meiner Reise nach Kanada vor zwei Jahren gegessen. Wir waren in Calgary, hatten morgens unglaublichen Hunger und landeten schließlich in einem kleinen Diner, das voll mit Motorrädern und komplett tätowierten Besuchern war. Die Einrichtung war genau so, wie man sich ein typisches Diner eben vorstellt und ganz ehrlich – ich habe es geliebt! Außerdem war das Frühstück genial und definitiv eins meiner Highlights. Das lag vor allem an der großen Auswahl: Wir hatten Cinnamon Rolls,

Read More »

vegan yeast buns / vegane Hefenester

Okay, okay – ich bin etwas spät dran mit Backideen für Ostern. Eigentlich hatte ich diese veganen Hefenester auch schon Anfang März gebacken und sie dann aber leider aus irgendwelchen unerfindlichen Gründen komplett vergessen. Tja, passiert. Deswegen gibt es sie eben heute als kleine Last-Minute-Idee, oder ihr macht sie einfach mal nach Ostern! Mit Hefe backe ich ja normalerweise überhaupt nicht gerne, weil ich da schlicht komplett unbegabt für bin und es regelmäßig in einem riesengroßen Desaster endet.

Read More »

veganer Kaiserschmarrn

Heute gibt es seit langer Zeit mal wieder einen Gastpost auf cakes & colors – und zwar von der lieben Valerie! Ich habe vor Ewigkeiten ihre Seite Veggefuttert auf Facebook entdeckt und war sofort hin und weg von ihren tollen und einfachen Rezepten. Seit Kurzem hat Valerie jetzt auch einen eigenen Blog, den ich euch nur ans Herz legen kann! Hier zeigt sie uns heute einen wirklich himmlisch klingenden veganen Kaiserschmarrn,

Read More »

vegan glutenfree orange raisin pancakes

Wisst ihr, was ich an diesem Post am meisten mag? Den dunklen Hintergrund auf den Fotos. Also, und die Pancakes natürlich. Aber eben auch den Hintergrund. Bei Vera und Tieghan finde ich solche Dark Mood Fotos immer wahnsinnig genial und musste mich deswegen einfach mal selbst an welchen versuchen. Glaubt mir, ich habe wirklich eeeewig auf Flohmärkten nach alten Holzplatten oder Brettern gesucht – aber nichts gefunden. Meh.

Read More »

vegan banana coconut pancakes

Kokos ist klasse und ich liebe es einfach, damit zu backen. Egal ob dabei dann selbstgemachte Bountys, Kokos Limetten Muffins oder ein cremiger Cashew Käsekuchen bei rauskommen – schmeckt alles! Gleiches gilt auch für die Banane, die ja sowieso ein echter Alleskönner beim Backen ist und sich wunderbar dafür eignet, Eier zu ersetzen und Muffins diese herrlich matschige Konsistenz zu geben. Logisch, dass die Kombination von Kokos und Banane da nur genial sein kann!

Read More »

A guide to nicecream (tips & tricks, how to)

Als ich mir damals Instagram geholt habe, hatte ich absolut keine Ahnung, was Nicecream überhaupt ist. Überall davon gelesen, aber überhaupt keinen Plan, was dahinter steckt und wieso jeder so begeistert ist. Bis sich dann mal jemand erbarmt und mir erklärt hat, was Nicecream eigentlich ist: Nämlich ganz simpel betrachtet einfach nur gefrorene Banane, die zu Eis verarbeitet wird. Vegan, ohne industriellen Zucker und ohne die Notwendigkeit einer Eismaschine oder stundenlanger Vorbereitung.

Read More »