Kategorie: Recipes

vegan coffee brownies / vegane Brownies mit Kaffee

Brownies backe ich ziemlich gerne, weil sie einfach universell einsetzbar sind und sie quasi jeder mag. Egal ob Silvester, Weihnachten, Geburtstage oder Mädelsabende – Brownies gehen immer! Vor allem, wenn sie so schön matschig sind und man bei jedem Bissen das Gefühl hat, in einen riesigen feuchten Schokoriegel zu beißen. Ich habe schon ein paar Rezepte für Brownies auf dem Blog, unter anderem eins für welche mit Ramazotti. An Weihnachten musste dann mal wieder eine neue Version her!

Read More »

vegan Hunger Games nightlock berry muffins (sugar free) / Vegane Tribute von Panem Nachtriegel Muffins

„Die Tribute von Panem“ gehört schon seit Ewigkeiten zu meinen absoluten Lieblingsbuchreihen. Ich weiß gar nicht mehr genau, wann ich den ersten Band gelesen habe – nur, dass ich sofort hin und weg war. Das hat mit den folgenden zwei Büchern und vor allem den Filmen noch zugenommen und seitdem stürze ich mich auf alles, das auch nur im Entferntesten mit Panem zu tu hat. Viele kritisieren immer, dass der dritte Teil zu langweilig und Katniss darin zu durchgeknallt wäre – aber gerade das finde ich daran so grandios!

Read More »

Vegane Schoko-Bananen-Donuts

Heute gibt es vegane Schoko-Bananen-Donuts, yay! Gebacken habe ich sie für ein Deutschlandspiel bei der EM im Juni – ich weiß, ich weiß, das ist schon eine Weile her! Aber dafür auch bei jedem anderen Fußballereignis einsetzbar und immerhin braucht man bei solchen Anlässen Nervennahrung en masse. Vor allem, wenn die Deutschen es mal wieder besonders spannend machen und mein Fußballherz alle zwei Minuten aussetzt. Natürlich sind die Donuts nicht nur was für Fußballfans (aber mal ehrlich: wie kann man den besten Sport aller Zeiten denn NICHT über alles lieben?),

Read More »

Veganer Felix Felicis aus Harry Potter

Vielleicht haben es ein paar von euch mitbekommen: Dieser Post hier war eigentlich schon am Montag online. Dann kam aber irgendein Idiot auf die Idee, sich in meinen Blog zu hacken und alles zu überschreiben – super! Ganz ehrlich, warum machen Leute so etwas? Was für einen Sinn soll das denn bitte haben? Ich bin immer noch SO wütend und bin auch dezent panisch, dass das wieder passiert und dann vielleicht der komplette Blog weg ist.

Read More »

Vegane Bananenmuffins (zuckerfrei) - Ideen zum Valentinstag mit ediths

Bald ist Valentinstag! Ich muss ja gestehen, dass ich mit dem Tag an sich nicht allzu viel anfangen kann – mit purer Liebe sieht es bei mir momentan nämlich eher schlecht aus. Trotzdem hat mich die Anfrage von ediths* sehr gefreut, denn seien wir mal ehrlich: Man braucht schließlich nicht unbedingt einen Kerl, um den Tag gebührend zu feiern! Klappt auch genauso gut mit lieben Freunden und macht so unglaublich glücklich!

Read More »

Vegane Vanillecupcakes mit Himbeerfrosting

Mein drittes Semester in der Uni neigt sich so langsam dem Ende zu und ich sehne mich schon nach seligem Nichtstun in den Ferien – okay ja, wirklich produktiv bin ich momentan auch nicht. Aber es geht ums Prinzip, denn schließlich sind Netflix, Backen und Lesen definitiv besser ohne den ständigen Hintergedanken, jetzt endlich mal was arbeiten zu müssen. Allerdings bin ich ganz gut darin, diese leise Stimme einfach zu ignorieren – deswegen kann ich euch heute auch vegane Vanillecupcakes mit Himbeerfrosting statt der Tugendethik von Aristoteles präsentieren!

Read More »