Kategorie: vegan

Sansa Stark's vegan lemon cake (Game of Thrones) / Sansa Starks veganer Zitronenkuchen (Game of Thrones)

Endlich ist der erste richtige Trailer zur siebten Staffel von „Game of Thrones“ veröffentlicht worden! Ich bin, um es mal etwas milde auszudrücken, UNGLAUBLICH BEGEISTERT! Und weil ich meine Freude irgendwie mit euch teilen muss, gibt es heute einen veganen Zitronenkuchen, inspiriert von Sansa Stark. Anfangs konnte ich sie überhaupt nicht leiden, aber im Laufe der Serie wurde Sansa zu einem meiner absoluten Lieblingscharaktere. Von allen Figuren macht sie eine der größten Entwicklungen durch und wird zu einer großartigen und vielschichtigen Persönlichkeit.

Read More »

easy vegan waffles / einfach vegane Waffeln

Wenn meine Eltern früher arbeiten und deswegen tagsüber nicht daheim waren, hat immer meine Oma auf uns aufgepasst. Fanden das kleine Brüderchen und ich ziemlich klasse, weil meine Oma in der Küche einfach die besten Sachen überhaupt zaubern kann und wir so nach der Schule regelmäßig mit allerlei gutem Zeug versorgt wurden. Apfelkiechle standen immer hoch im Kurs, auch wenn ich sie jedes Mal ohne Äpfel gegessen habe. Waren dann wohl nur noch Kiechle,

Read More »

vegan Darth Vader brownies (Star Wars) / vegane Darth Vader Brownies

Brownies sind einfach verdammt genial. Egal wann, egal wo – man kann sie immer essen. Vor allem, wenn sie so richtig schön schokoladig sind und diese herrlich saftige und matschige Konsistenz haben. Pure Perfektion! Ich bin sicher, dass mir da auch Darth Vader zustimmen würde. Als rechte Hand des Imperators kann er ein wenig Ablenkung und Genuss zwischendurch bestimmt gut gebrauchen, schließlich bleibt ihm dank dieses kleinen Zwischenfalls auf Mustafar ansonsten nicht mehr allzu viel.

Read More »

vegan carrot cake / veganer Karottenkuchen

Schon bei den Karottenmuffins dürfte denke ich deutlich geworden sein, dass ich Karotten abgöttisch liebe und nicht ohne kann – schmecken eben einfach zu gut! Klar also, dass es so nicht bei Muffins bleiben konnte, sondern sie auch noch anderweitig verbacken werden mussten! Und was bietet sich da denn besser an als ein veganer Karottenkuchen? Rezept ausgedacht, drauflosgebacken und beim ersten Bissen schockverliebt. Wirklich – für mich ist das zusammen mit dem Schicksalsberg-Kuchen,

Read More »

vegan Sam Winchester peanut butter cookies (Supernatural) / Sam Winchesters Erdnussbutterkekse (vegan)

Falls ihr die Serie „Supernatural“ noch nicht gesehen habt – macht das unbedingt! Sie gehört dank absolut genialer Dialoge und der besten Musik überhaupt (Kansas! Journey! Metallica!) zu meinen absoluten Lieblingen und ich kann sie einfach nicht oft genug schauen. Vor einiger Zeit habe ich für meine Reihe „Nerdbacken“ bereits von Sam Winchester inspirierte Blondies mit Erdnussbutter gebacken. Auf Letztere fährt er nämlich ziemlich ab und wird von seinem Bruder Dean in der siebten Staffel sogar „Mr Peanut Butter“ genannt.

Read More »

vegan yeast buns / vegane Hefenester

Okay, okay – ich bin etwas spät dran mit Backideen für Ostern. Eigentlich hatte ich diese veganen Hefenester auch schon Anfang März gebacken und sie dann aber leider aus irgendwelchen unerfindlichen Gründen komplett vergessen. Tja, passiert. Deswegen gibt es sie eben heute als kleine Last-Minute-Idee, oder ihr macht sie einfach mal nach Ostern! Mit Hefe backe ich ja normalerweise überhaupt nicht gerne, weil ich da schlicht komplett unbegabt für bin und es regelmäßig in einem riesengroßen Desaster endet.

Read More »