Monatsrückblick März und April – Umschau Verlag, Pfalz & 13 Reasons Why

Und schon haben wir hier den nächsten Monatsrückblick! März und April waren bei mir durch die Semesterferien eher entspannt, auch wenn ich anfangs noch Hausarbeiten schreiben musste. Das ging dann aber doch überraschend schnell, sodass ich zwei Wochen nach der letzten Prüfung glücklicherweise mit sämtlichem Unikram durch war und bis Mitte April erst mal Ruhe vor Lernstress, Verpflichtungen und wissenschaftlichem Arbeiten hatte. Juhu! In der Zeit war ich auch nicht in Passau,

Read More »

vegan Sam Winchester peanut butter cookies (Supernatural) / Sam Winchesters Erdnussbutterkekse (vegan)

Falls ihr die Serie „Supernatural“ noch nicht gesehen habt – macht das unbedingt! Sie gehört dank absolut genialer Dialoge und der besten Musik überhaupt (Kansas! Journey! Metallica!) zu meinen absoluten Lieblingen und ich kann sie einfach nicht oft genug schauen. Vor einiger Zeit habe ich für meine Reihe „Nerdbacken“ bereits von Sam Winchester inspirierte Blondies mit Erdnussbutter gebacken. Auf Letztere fährt er nämlich ziemlich ab und wird von seinem Bruder Dean in der siebten Staffel sogar „Mr Peanut Butter“ genannt.

Read More »

Foodfotografie – Equipment, Aufbau, Bearbeitung

Einige von euch hatten sich gewünscht, dass ich einen Post über Foodfotografie und die Entstehung meiner Foodfotos mache. Deswegen erzähle ich euch heute mal ein bisschen, welches Equipment ich benutze, wie das Set meistens aufgebaut ist und wie ich die Bilder dann im Nachhinein bearbeite. Außerdem gibt es noch ein paar kleine aber feine Tipps, die euch bei euren eigenen Fotos vielleicht helfen! Allerdings muss ich gleich am Anfang sagen, dass ich von so professionellen Shootings,

Read More »

vegan yeast buns / vegane Hefenester

Okay, okay – ich bin etwas spät dran mit Backideen für Ostern. Eigentlich hatte ich diese veganen Hefenester auch schon Anfang März gebacken und sie dann aber leider aus irgendwelchen unerfindlichen Gründen komplett vergessen. Tja, passiert. Deswegen gibt es sie eben heute als kleine Last-Minute-Idee, oder ihr macht sie einfach mal nach Ostern! Mit Hefe backe ich ja normalerweise überhaupt nicht gerne, weil ich da schlicht komplett unbegabt für bin und es regelmäßig in einem riesengroßen Desaster endet.

Read More »

vegan carrot muffins / vegane Karottenmuffins

Wer mich kennt weiß, dass ich Karotten abgöttisch liebe und quasi dauerhaft eine in der Hand habe. Meine Mama meint immer, dass das ein klarer Fall frühkindlicher Prägung ist und ich, wir erinnern uns an Woyzeck im Deutschunterricht, durch ihre Ernährung in der Schwangerschaft determiniert bin – und so eigentlich gar keine Chance hatte, Karotten nicht zu mögen. Okay. Trotzdem bin ich mir sicher, dass das nicht nur mir so geht – denn ganz ehrlich,

Read More »

Alles gut – ich lebe noch! Zurzeit ist es hier nur etwas ruhiger, weil ich gerade ein Praktikum beim Umschau Verlag mache und das zwar ziemlich genial, aber auch echt anstrengend ist. Im nächsten Monatsrückblick erzähle ich euch da ein bisschen mehr drüber! Dazu kommt auch noch die absolut grauenvolle Organisation meines Studiengangs, die es einem gefühlt unmöglich macht, alles wie geplant zu schaffen und mir gerade den letzten Nerv raubt. Aber: Konzentrieren wir uns hier jetzt nicht auf das Negative,

Read More »