vegan Snickers (sugar free) / vegane Snickers (zuckerfrei)

Okay, ich gebe es zu – ich bin kein Freund von purem Erdnussmus. Nach allgemeiner Aussage soll es ja so ziemlich DAS Nonplusultra überhaupt sein und in jede Küche zu gehören. Kann ich irgendwie nicht bestätigen, denn für mich geht einfach nichts über Cashewbutter. Die ist cremig, herrlich nussig und macht unglaublich süchtig – da kann das Erdnussmus mit ihrem penetranten Geschmack, der bei mir regelmäßig Würgereflexe auslöst, definitiv nicht mithalten! Jetzt natürlich die Frage: Warum zum Teufel gibt es dann heute ein Rezept für Snickers?

Read More »

Meine liebsten Buchzitate #1

Inzwischen dürfte klargeworden sein, dass ich Bücher sehr sehr gerne habe – geht dem Großteil von euch sicherlich genauso! Neben starken Protagonisten, einer spannenden Story und ja, auch gut geschriebenen Liebesgeschichten, liebe ich tolle Buchzitate heiß und innig. Seit einiger Zeit führe ich fleißig eine Liste mit meinen allerliebsten, die inzwischen auf bedenkliche dreiundfünfzig Word-Seiten angewachsen ist. Tja, was soll ich sagen – was muss das muss! Heute fange ich deswegen eine neue Serie an,

Read More »

Vegan Lord of the Rings Mount Doom cake / Veganer Schicksalsberg-Kuchen (Herr der Ringe)

 

One cake to rule them all…

Neben Star Wars meine absolute Lieblingsfilmreihe, unangefochten? Herr der Ringe. Nichts ist besser, nichts ist spannender, nichts ist epischer. Ich kann gar nicht sagen, wie oft ich die Filme schon gesehen habe und wie oft ich bei manchen Szenen dahingeflossen bin. Es stimmt einfach alles – Story, Charaktere, Stimmung und vor allem diese ganzen genialen Zitate! Das untere von Sam ist mein allerliebstes und ich kann es wie so viele Passagen schon seit Ewigkeiten auswendig.

Read More »

Rezension: Lost Stars (Journey to Star Wars)

Inhalt: Experience the most important events in the Star Wars universe, from the rise of the Rebellion to the fall of the Empire, through the eyes of two childhood friends – Ciena Ree and Thane Kyrell – who have grown up to become an Imperial officer and a Rebel pilot. Now on opposite sides of the war, will these two star-crossed lovers reunite, or will duty tear them – and the galaxy –

Read More »

vegan coffee brownies / vegane Brownies mit Kaffee

Brownies backe ich ziemlich gerne, weil sie einfach universell einsetzbar sind und sie quasi jeder mag. Egal ob Silvester, Weihnachten, Geburtstage oder Mädelsabende – Brownies gehen immer! Vor allem, wenn sie so schön matschig sind und man bei jedem Bissen das Gefühl hat, in einen riesigen feuchten Schokoriegel zu beißen. Ich habe schon ein paar Rezepte für Brownies auf dem Blog, unter anderem eins für welche mit Ramazotti. An Weihnachten musste dann mal wieder eine neue Version her!

Read More »

Monatsrückblick

Irgendwie hab ich so im Gefühl, dass 2017 verdammt genial wird. Immerhin waren schon die ersten zwei Monate davon richtig richtig klasse – wenn das kein Zeichen ist, dann weiß ich auch nicht! Zwar war gegen Ende des Semesters alles ziemlich mit Unikram vollgestopft, aber ganz ehrlich, mit Prokrastination auf gefühltem Level 385823 ist das dann auch gar nicht mehr so schlimm. Gut, zugegeben, Prüfungen über die Grundlagen der Ethik sind jetzt nicht unbedingt etwas,

Read More »